Herzlich Willkommen

… auf meiner Webseite. Seit April 2018 bin ich Professor für Vergleichende Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Davor habe ich an der Universität Osnabrück sowie am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung gearbeitet.  Meine Forschungsschwerpunkte liegen an der Schnittstelle von Vergleichender Politischer Ökonomie und empirischer Demokratieforschung. In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit dem Zusammenhang von sozialer und politischer Ungleichheit, den Ursachen der Nichtwahl sowie Wirtschafts- und Sozialpolitik befasst. Von 2012 bis 2018 war ich einer der Sprecher der Sektion Politische Ökonomie, seit Herbst 2015 bin ich Mitglied im Vorstand und seit Herbst 2018 Vorsitzender der DVPW.